Maximale Sicherheit

Exportakkreditiv

Für neue internationale Geschäftsbeziehungen empfehlen wir Ihnen das Exportakkreditiv. Solange noch kein fundiertes Vertrauensverhältnis zwischen den Vertragsparteien besteht, bietet es neben der Vorauszahlung die größtmögliche Sicherheit.

Mit einem Exportakkreditiv stellen Sie sicher, dass Sie für vertragsgemäße Leistungen auch den vereinbarten Kaufpreis erhalten. Ihr Vertragspartner eröffnet das Akkreditiv bei seiner Bank, die Ihnen ein abstraktes Zahlungsversprechen gibt. Sobald die vereinbarten Dokumente (beispielsweise Rechnung, Versandpapiere, Ursprungszeugnis) innerhalb der festgelegten Frist akkreditivkonform vorliegen, zahlt die Bank Ihres Geschäftspartners den Akkreditivbetrag.