Fremde Währungen kaufen und verkaufen

Devisenhandel

Wenn Sie international tätig sind, können Wechselkursschwankungen die Planungs- und Kalkulationssicherheit Ihres Unternehmens beeinträchtigen. Mit einem aktiven Währungsmanagement haben Sie die Möglichkeit, Kursrisiken zu senken und Wechselkurs-Chancen zu nutzen. Dabei unterstützen wir Sie gerne mit innovativen Sicherungsinstrumenten, die Sie in die Lage versetzen, Risiken effektiv zu steuern. Wir informieren Sie über das aktuelle Geschehen an den Devisenmärkten und geben Einblick in mögliche Entwicklungsszenarien verschiedener Währungen. Damit haben Sie eine optimale Basis für Ihren Entscheidungsprozess.

Beispiel:

1 Euro = 1,2500 US-Dollar 

Umrechnung von 500 US-Dollar in Euro:
500 US-Dollar : 1,250 = 400 Euro 

Umrechnung von 500 Euro in US-Dollar:
500 Euro x 1,250 = 625 US-Dollar