Sieger im 43. Internationalen Jugendwettbewerb ermittelt

Paderborn, 29. Mai 2013

„Bitterer Geschmack des Geldes“ hat die 16-jährige Christina Reisch vom Gymnasium Schloß Neuhaus ihr Bild genannt, mit dem sie die Vernichtung von Lebensraum für den Pandabären anprangert. Im 43. Internationalen Jugendwettbewerb der Volksbanken erhielt sie dafür einen dritten Landespreis.

Unter dem Motto „Entdecke die Vielfalt: Natur gestalten!“ lud der 43. Internationalen Jugendwettbewerb Kinder und Jugendliche dazu ein, sich mit der Natur zu beschäftigen und ihre Eindrücke künstlerisch in Bildern festzuhalten.

Fast 7.000 Schülerinnen und Schüler aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold ließen sich von der Vielfalt der Natur inspirieren und beteiligten sich an diesem Kreativ-Wettbewerb. „Die Beiträge zeigen, wie bunt, lebendig und mannigfaltig die Natur ist“, ist Indra Köller, Referentin Unternehmenskommunikation der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, beeindruckt.

Aus der Flut an kreativen Beiträgen hat eine fachkundige Jury jetzt die besten Malarbeiten – mehr als 100 Siegerbilder – ermittelt. Neben vier Bezirkssiegern und drei Bezirksförderpreisträgern konnten sogar fünf Schülerinnen und Schüler einen Landespreis oder einen Landesförderpreis erringen. Die Sieger können sich jetzt im Rahmen unserer örtlichen Siegerehrungen auf attraktive Sach- oder sogar Geldpreise freuen.

Wir gratulieren unserer kleinen Künstlern aus den Kreisen Paderborn, Höxter und Lippe.

Unsere Sieger im Kreis Paderborn

Ortssieger: Tibelya Altay, David Bornemann, Jenny-Kate Brauer, Lea-Gabriella Cicek, Lisa-Marie Diedrichsmeier, Marie-Louise Dockhorn, Tessa Driller, Tim Gertkämper, Alissia Glitz, Simon Grabsch, Lana Grewe, Johannes Heber, Diana Lora Hein, Lona Jachenholz, Anjelina Jennebach, Clara Lahme, Janik Mohammadi, Lisa Möller, Miriam Möller, Laura Yasmin Przybilla, Pia Rasche, Jacqueline Reisch, Christina Reisch, Hannah Rubarth, Anita Schäfers, Cedric Smith, Antonia Stiegemann, Annika Thiele, Luisa Wegener, Paulina Wichert und Elif Yüzüak

Bezirkssieger/Bezirksförderpreisträger: Merit Schulte

Landesförderpreisträgerin: Kati Hoffmann und Jannis Weitemeier

1. Landespreisträgerin: Jana Schreckenberg

„Ohne Bienen gibt es keinen Honig“ nennt Jana Schreckenberg ihren Beitrag zum 43. Internationalen Jugendwettbewerb. Mit der Zeichnung errang die neunjährige Schülerin aus Nordborchen den ersten Landessieg.

Unsere Sieger im Kreis Höxter

Ortssieger: Jana Brandt, Anna Lena Dierkes, Birk Disselhoff, Zoe Dolstra, Lea Falk, Sarah Faupel, Gloria Gieldt, Luise Hennemann, Johanna Herrmann, Vanessa Irmer, Hannes Kayser, Alex Konen, Sophie Lingott, Marie Lütkefend, Sarah Meusel, Joshua Neumann, Flora Luisa Pammel, Pauline Rauscher, Oliver Riep, Carla Rochell, Sofie Rose, Lukas Schlieker, Lea Schmitz, Pepe Schopp, Laura-Marie Schrader, Luis Schultz, Eveline Schwedt, Leonie Seng, Yannick Stiens, Sven Timmermann, Luca Leon Vieth, Pauline Vogt und Fiete Vollmer

Bezirkssiegerin: Jule Pies

3. Landespreisträgerin: Johanna Keßenich

Für das Bild „Biene im Krankenhaus“ der 14-jährigen Johanna Keßenich vom König-Wilhelm-Gymnasium aus Höxter gab es einen dritten Landespreis im Internationalen Jugendwettbewerb der Volksbanken.

Unsere Sieger im Kreis Lippe

Ortssieger: Hannah Brand, Lara Joy Brückner, Mattes Corbach, Annette Dies, Mona Lucia Edel, Hanna Finkbeiner, Emma Gierke, Paula Gruska, Lana Sophie Hagelgans, Marit Hamaus, Solveig Hilgenstähler, Anna Lena Horst, Darian Kaminski, Jette Kampe, Sina Krause, Lena Langemeier, Stina Marek, Lara Joline Mey, Ariana Mobram, Rufina Nefedov, Joshua Niggemeier, Lea Nüter, Evelin Reger, Neele Majel Ruth, Amelie Schneider, Lena Schock, Christin Schürmann, , Mihailo Tankosic, Diana Tarasov, Muhammed Cahid Topsakal und Nicole Wedel.

Bezirkssieger/Bezirksförderpreisträger: Lasse Albrink, Jolina Angermann, Jasmin Stieben und Jonah Welge

Landesförderpreisträgerin: Sabeth Niemann

„Der Tod der Welt“ heißt das Motiv von Sabeth Niemann. Für ihr Bild erhielt die Schülerin des Engelbert-Kaempfer-Gymnasiums einen Landesförderpreis im 43. Internationalen Jugendwettbewerb.

44. Internationaler Jugendwettbewerb: „Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie!“

Im Oktober dieses Jahres startet die bereits 44. Auflage des Internationalen Jugendwettbewerbs. Diesmal dreht sich alles um die Fantasie. „Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie!“ lautet der Aufruf. Als Schirmherrin konnte dafür die bekannte Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke gewonnen werden.