Visionen beim Aschermittwoch in der Volksbank

Paderborn, 15. Februar 2013

Aschermittwoch in der Volksbank (v. l.): Dr. Ulrich Bittihn, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff, geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff, Burkhard Deppe, Bürgermeister der Stadt Bad Driburg, und Rudolf Jäger, Vorstandsmitglied der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold.

Die Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold hatte zum traditionellen Aschermittwoch in die Hauptstelle Höxter eingeladen. Vor mehr als 150 Gästen sprachen Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff, geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff, und Burkhard Deppe, Bürgermeister der Stadt Bad Driburg, über das Thema „Sich an den eigenen Visionen messen – kommunales und privates Unternehmertum am Beispiel von Bad Driburg“.