Steuerberater-Frühstück in der Volksbank

Paderborn, 29. April 2013

(v. l.) Dr. Friedrich Keine, Vorstandsmitglied der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, Karsten Pohl und Stephan Willhoff sowie die Leiterin Freie Berufe, Sigrid Marxmeier.

Unter dem Motto „Besser informiert“ trafen sich Steuerberater in den Kreisen Paderborn,
Höxter und Lippe zum gleichnamigen Frühstück in der Volksbank. In diesem Jahr
referierten Karsten Pohl, Direktor und Leiter Private Banking, sowie Stephan Willhoff, Prokurist und
Leiter Zins- und Währungsmanagement, zum Thema „Private Wertpapierstrategie“. Unter anderem
gingen die Referenten auf die Folgen des Niedrigzinsniveaus auf den Finanzmärkten und die
Anlagepolitik ein und erläuterten zudem Strategien beim Kauf von Einzelaktien oder Direktanlagen in Rententitel.

Anschließend bestand die Möglichkeit, Fragen zu Markt- und Wirtschaftsthemen
sowie aktuelle Bedürfnisse von Kunden und Mandanten zu diskutieren.