2.000 Euro für Vereine in Dringenberg

Volksbank fördert Vereinsnachwuchs

(v.l.): Markus Blume (1. Vorsitzender der Burgmusikanten Dringenberg), Marcel Rehermann (Kassierer Förderverein des Kindergartens Dringenberg), Bernd Nahen (1. Vorsitzender des Fanfarenzugs Dringenberg), Matthias Bannenberg, Markus Beller (1. Vorsitzender des Spielmannszugs Dringenberg), Klaus Rehermann (1. Vorsitzender des Sportvereins Dringenberg) und Christian Hoppe (1. Vorsitzender des Tennisvereins Dringenberg).

Bad Driburg/Dringenberg. Spenden über insgesamt 2.000 Euro hat Matthias Bannenberg, Leiter der Filiale Dringenberg der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, an verschiedene Vereine in Dringenberg übergeben. „Mit den Spenden unterstützen wir insbesondere unsere Vereine, die in diesem Jahr ein rundes Jubiläum feiern“, betont Matthias Bannenberg. „Die Vereine bereichern seit Jahren das gesellschaftliche Leben vor Ort. Dass sie erhalten bleiben, ist gerade für die jungen Menschen wichtig. Hier bringen wir uns als Genossenschaftsbank gerne ein.“

Über die Förderung der Volksbank, die schwerpunktmäßig dem Vereinsnachwuchs zu Gute kommt, freuten sich die Burgmusikanten Dringenberg, der Fanfarenzug Dringenberg, der Förderverein Kindergarten Dringenberg, der Spielmannszug Dringenberg, der Sportverein Dringenberg und der Tennisverein Grün-Weiß Dringenberg.

 

06. August 2014