Ausstellung „Der Wald im Märchen“

Schüler präsentieren ihre Kunstwerke bis zum 03. November in der Volksbank in Höxter

(v.l.) Künstlerin Mareike Niemann, Christian Struck, Berater der Volksbank in Höxter, Gunda Mayer, Märchengesellschaft und Elisabteh Brilon, Lehrerin am König-Wilhelm-Gymnasium.

Höxter. In der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold in Höxter ist bis zum 03. November die Ausstellung „Der Wald im Märchen – und heute“ zu sehen. Die Ausstellung zeigt über 50 Werke, die von den Schülerinnen und Schülern des König-Wilhelm-Gymnasiums anlässlich dem Höxteraner Märchentags gestaltet wurden. Thema des Kunstprojektes ist der „Märchenwald“. Die Bilder zeigen ihn allen Facetten. Auch Fabelwesen wie Feen, Hexen oder gefährliche Monster sind auf den Kunstwerken zu entdecken.

Die Ausstellung ist noch bis zum 03. November während der Öffnungszeiten in der Volksbank in Höxter, Möllingerstraße 1, zu sehen:

Montag:
9:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr
Dienstag:
9:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch:
9:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr
Donnerstag:
9:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
9:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Der Eintritt ist frei.

 

 

23. Oktober 2014