1.700 Mitglieder beim Gedächtnistraining im Paderborner Schützenhof

  • Volksbank ehrt treue Mitglieder
  • Silberne Ehrennadel für Theodor Schäfers

Paderborn. Mehr als 1.700 Mitglieder der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold hatten sich am Dienstagabend zur Mitgliederversammlung für das Stadtgebiet Paderborn im Schützenhof eingefunden, um sich über die Entwicklung ihrer Heimtbank im Geschäftsjahr 2013 zu informieren. Vorstandsvorsitzender Dr. Ulrich Bittihn präsentierte ein hochsolides Ergebnis. Die Mitglieder hatten daraus bereits im April eine attraktive Dividende von 6,5 Prozent erhalten.

Höhepunkt des Abends war der kurzweilige Vortrag von Oliver Geisselhart, Deutschlands Gedächtnistrainer Nr. 1. Mit seiner „Geisselhart-Technik des Mentaltrainings“, die unter Experten als die praxisorientierteste gilt, zeigte er verblüffend wirksame Wege auf, mit der Details, Zahlen und Namen, aber auch alltägliche Dinge mühelos im Kopf abgespeichert werden können.

(v. l.) Aufsichtsratsvorsitzender Assessor Josef Tack, Oliver Geisselhart, Deutschlands Gedächtnistrainer Nr. 1, und Vorstandsvorsitzender Dr. Ulrich Bittihn.

Darüber hinaus ehrte die Volksbank Aufsichtsratsmitglied Theodor Schäfers, der im April aus Altersgründen aus seinem Amt verabschiedet worden war, für sein engagiertes Wirken. Als Anerkennung für seine besonderen Verdienste zeichnete ihn Aufsichtsratsvorsitzender Assessor Josef Tack mit der Silbernen Ehrennadel der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold aus. „Theodor Schäfers hat sich 30 Jahre lang mit unternehmerischem Weitblick und Umsichtigkeit stets zum Wohle der Mitglieder der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eingesetzt“, lobte Tack. Im Rahmen der Vertreterversammlung hatte Theodor Schäfers bereits die Silberne Ehrennadel des Rheinisch- Westfälischen Genossenschaftsverbandes (RWGV) erhalten.

(v.l.) Aufsichtsratsvorsitzender Josef Tack, Theodor Schäfers und Dr. Ulrich Bittihn, Vorstandsvorsitzender.

Traditionell ehrte die Volksbank auch langjährige Mitglieder. Josef Tack, Dr. Ulrich Bittihn und Vorstandsmitglied Dr. Friedrich Keine dankten insbesondere den Mitgliedern, die bereits seit 40, 50 oder sogar 60 Jahren der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold die Treue halten. „Die Nachhaltigkeit beziehungsweise der Sinn unserer Volksbank spiegelt sich nicht nur in Zahlen, sondern vor allem in der jahrzehntelangen Verbundenheit vieler unserer Mitglieder zu unserem Haus wider“, betonte Dr. Friedrich Keine.

Seit 60 Jahren, also seit 1954, sind Mitglied der Volksbank: Werner Reineke, Paul Sieweke, Aloys Wünnerke und Dr. Franzjosef Zacharias.

Zu den Jubilaren mit einer 50-jährigen Mitgliedschaft gehören: Otto Beckebans, Gerhard Calmus, Hans Dissen, Ursula Engelmann, Franz-Josef Heggen, Bernhard Henning, Ferdinand Hillebrand, Ferdinand Kalbers, Franz Kruse, Eberhard Meier, Franz-Josef Menne, Josef Nagel, Erhard Paschke, Josef Sandmeier, Anton Schmidt, Bruno Seifert, Martin Thorwesten, Emil Walecki, Klaus Walter, Westfälisches Kinderdorf e.V., vertreten durch: Bernd Zurowietz sowie Katharina Zacharias.

Über das 40-jährige Jubiläum freuen sich: Heinz-Werner Auffenberg, Helga Auffenberg, Ursula Karoline Bee, Renate Behler, Georg Birchel, Jürgen Peter Boschin, Heinrich Hermann Disselnmeyer, Renate Dittrich, Luzie Ebert, Eikel Kraftfahrzeugtechnik GmbH u. Co. KG, vertreten durch: Franz-Josef Haczek, Johannes Dietrich Figge, Günter Gellfart, Barbara Heinemann-Frank, Gerhard Hesse, Heinrich Hykmann, Marianne Kiskemper, Franz-Josef Koppe, Eduard Krekeler, Heinrich Krüger, Heinz Liekmeier, Marianne Lücke, Luftsportgemeinschaft Paderborn e.V., vertreten durch: Bernd Stoschek, Konrad Mathey, Franz-Josef Meyer, Ingeborg Münster, Horst Niggemeier, Herbert Peitz, Klaus Peter Peters, Josef Pöhler, Eva Remmert, Dr. Beate Röttger-Liepmann, Josef Sander, Willi Schumann, Manfred Seibt, Jürgen Sonntag, Walter Stöppel, Bernhard Tegethoff, Elvira Thorwesten, Siegfried Thorwesten, Max Tops, Hubert Trompeter, Klara Maria Uhle und Winfried Waser.

Jubilarehrung: Traditionell ehrte die Volksbank auch langjährige Mitglieder, die bereits seit 40, 50 oder sogar 60 Jahren der Volksbank Paderborn- Höxter-Detmold die Treue halten.

07.05.2014