4.000 Euro für Vereine in Wewer

(v.l.) Die Vereinsvertreter Andreas Steenkolk, Udo Gundlach, Edith Rodehutskors, Michael Schadomsky, Ralf Kleibrink, Volker Odenbach, Werner Pahlsmeier freuen sich über die Finanzspritze der Volksbank, die Ralf Bormann, Leiter Filiale Wewer, überreicht hat.

Wewer. Spenden von mehr als 4.000 Euro hat Ralf Bormann, Leiter der Filiale Wewer der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, jetzt an verschiedene Vereine in Wewer übergeben. Die Spenden kommen den vielfältigen Projekten der Vereine und Institutionen, beispielsweise in den Bereichen Kultur, Heimatpflege und Sport, zu Gute.

„Als regionale Genossenschaftsbank freuen wir uns, Vereine und Institutionen vor Ort zu fördern und so das gesellschaftliche Leben für die Menschen in Wewer aktiv mitzugestalten“, betonte Ralf Bormann bei der Übergabe der Spenden. „Die Vereine bereichern seit Jahren das Freizeit- und Kulturangebot vor Ort. Dass sie erhalten bleiben, ist für die Menschen in Wewer wichtig. Hier bringen wir uns als Genossenschaftsbank gerne ein.“

Über die Förderung der Volksbank freuten sich:   

  • Förderverein der Bücherei Wewer
  • Heimatbund Wewer
  • Kirchenchor Wewer
  • Musikkapelle Wewer
  • Sportclub Wewer 2000
  • Schützenverein Wewer
  • TSV Wewer

 

15. Januar 2015