Volksbank präsentiert sich bei den Windenergietagen NRW 2015

Experten informieren über Finanzierungsmöglichkeiten

(v.l.): Unternehmenskunden-Betreuer Hubertus Henning, Jutta Horenkamp, Fanz Josef Sigges, und Andreas Lahme, Leiter des Kompetenzzentrums „Erneuerbare Energien und Ressourceneffizienz“, am Stand der Volksbank.

Bad Driburg. Das Kompetenzteam „Erneuerbare Energien und Ressourceneffizienz“ der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold berät und unterstützt Kunden bei Investitionen in Photovoltaik-, Windkraft- und Biogasanlagen. Vom 26. bis 27. November waren die Experten um Andreas Lahme, Leiter des Teams, bei den „Windenergietagen NRW 2015“ vertreten.

Der Landesverband Erneuerbare Energien (LEE) NRW e.V. veranstaltete die Messe in Kooperation mit dem nordrhein-westfälischen Landesverband des Bundesverbandes WindEnergie e.V bereits zum vierten Mal im Hotel „Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg“. Die Windenergietage NRW sind mittlerweile zu einem etablierten Treffpunkt für Betreiber, Planer und Projektleiter geworden, in dessen Rahmen sich Banken, Versicherer und Vertreter von Herstellern präsentieren.

In diesem Jahr informierten sich wieder mehr als 350 Besucherinnen und Besucher über die Perspektiven der Windenergienutzung in Nordrhein-Westfalen sowie über die aktuellen Trends der Branche. Interessante Fachvorträge, unter anderem von Schirmherr Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW, rundeten die Veranstaltung ab.

 

07. Dezember 2015