Volksbank eröffnet neues Beratungszentrum in der „Alten Post“ in Lemgo

Tag der offenen Tür am Samstag, 23. April, 11:00 bis 16:00 Uhr

Das Volksbank-Team freut sich auf seine Kunden und viele Gäste im neuen Beratungszentrum Lemgo „Alte Post“ am Tag der offenen Tür (v. l.): Heinrich Hansmeier, Christian Wagner, Thomas-Alexander Ebner, Klaus-Dieter Höfemann, Tobias Krumsiek, Nicole Kahrmann, Ines Wagner, Gerald Sander, Gudrun Bollhorst, Antje Poursanidis, Uwe Leidt, Vicky Wiethaup, Erik Niemeyer, Ingrid Petri, Helmut Schnelle, Doris Jacobi, Svenja Grote, Martin Kuhlmann, Andrea Strate, Bianca Raske, Christian Dirks und Hans-Jürgen Borchert.

Lemgo. An diesem Samstag ist es soweit: Nach achtmonatiger Bauphase wird die neue Filiale Lemgo „Alte Post“ der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold mit einem Tag der offenen Tür offiziell eröffnet.

Im historischen Backsteingebäude am Ostertor-Kreisel in unmittelbarer Nachbarschaft zum neuen Fachmarktzentrum hat die Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold ihre neuen Räume bezogen. Das denkmalgeschützte Haus mit dem umliegenden Gelände im Dreieck Bruchweg/Bismarckstraße war über 100 Jahre Sitz der Lemgoer Post und ist damit ein Wahrzeichen der alten Hansestadt. Eigentümer der „Alten Post“ ist die Sagner und Heinze GbR. Die sagner-heinze Werbeagentur GmbH wird in der ersten Etage ihre neue Heimat finden. Mehr als eine halbe Million Euro hat die Volksbank als Mieterin investiert und auf fast 500 Quadratmetern einen modernen Filialstandort geschaffen. In diesem Zuge wurden auch die Filialen in der Lemgoer Mittelstraße und in Brake zusammengelegt. Ein großer Parkplatz mit 100 Stellplätzen ist über den Bruchweg erreichbar und sorgt für eine bequeme Anfahrt und eine entspannte Parkplatzsituation. In ansprechender Atmosphäre finden die Kunden in der „Alten Post“ nicht nur die übliche Infrastruktur einer Volksbank-Filiale mit Kontoservice und Selbstbedienungsgeräten, sondern auch ein umfassendes ganzheitliches Beratungsangebot vor. „Nähe vor Ort, die persönliche Beratung, kurze Wege und schnelle Entscheidungen – all diese Aspekte haben auch in Zukunft für uns oberste Priorität“, betont Hans-Jürgen Borchert, Prokurist und Leiter Filialgeschäft Lippe. Deshalb bleibt auch der Geldautomat in Brake erhalten. Am Lemgoer Marktplatz hat die Volksbank einen weiteren Geldautomaten eingerichtet. Neuer Filialleiter ist der 29-jährige Christian Wagner. Der Genossenschaftsbanker freut sich auf die Lemgoer Kunden, die Zusammenarbeit mit einem großen Team und natürlich die neuen Räume. Neben der ganzheitlichen genossenschaftlichen Beratung für Privatkunden, Unternehmenskunden und für Freiberufler gehören beispielsweise auch die Vermögens- und Wertpapierberatung sowie ein breites Spektrum an Finanzierungslösungen inklusive Baufinanzierungsberatung zum Leistungsspektrum. Kurze Wege zu den Spezialisten rund um Bausparthemen, Versicherungsfragen und Immobilien runden das Beratungsangebot vor Ort ab.

Das Volksbank-Team der Filiale Lemgo „Alte Post“ freut sich über viele Gäste am Tag der offenen Tür. In der Kundenhalle wird ein buntes Programm für Jung und Alt geboten. Beispielsweise können sich die Besucher am Stand der Deutschen Bundesbank über die Sicherheitsmerkmale der Euro-Banknoten informieren und anhand „echter Falschnoten“ ihr Wissen überprüfen. Darüber hinaus gibt es leckere Bratwurst aus der Region. Und den kleinen Gästen zeigt ein Luftballonkünstler sein Können.

Der Tag der offenen Tür findet am Samstag, 23. April, von 11:00 bis 16:00 Uhr in der Volksbank-Filiale Lemgo „Alte Post“, Bismarckstraße 5, 32657 Lemgo statt.

 

20. April 2016